Pular para o conteúdo principal

Vídeo de Apresentação

Introdução

Das letzte LG-Handy, das wir auseinandergebaut haben, war das sehr modulare LG G5, das superleicht auseinanderzunehmen war und beeindruckende 8 von 10 Punkten auf unserem Reparierbarkeitsskala erzielte. Aber das war damals - was haben wir jetzt? Lass uns das neue LG G7 ThinQ auseinandernehmen.

Este teardown (desmontagem analítica) não é um guia de reparo. Para reparar seu/sua LG G7 Thin Q, use o nosso manual de serviço.

    Considerações finais
    • Viele Komponenten sind modular aufgebaut und können unabhängig voneinander ausgetauscht werden.
    • Der Akku kann ausgetauscht werden, aber Klebstoff und eine aufgeklebte Rückwand machen es unnötig schwierig.
    • Glas auf der Vorder- und der Rückseite verdoppeln das Risiko, dass etwas zu Bruch geht, und starker Klebstoff auf beiden macht es schwierig, bei egal welcher Reparatur auf die Innenteile zuzugreifen.
    • Die Bildschirmreparatur, die häufigste Art der Reparatur, ist keine Priorität und erfordert eine fast vollständige Demontage, die durch starken Klebstoff erschwert wird.
    Pontuação de reparabilidade
    4
    Reparabilidade 4 de 10
    (10 é o mais fácil de reparar)

Um agradecimento especial a esses tradutores:

100%

Estes tradutores estão nos ajudando a consertar o mundo! Quer contribuir?
Comece a traduzir ›

Good luck to you.

coco - Responder

哈哈哈哈哈哈哈哈哈哈哈哈

coco - Responder

wanted close up pictures

Genesis Amadeus - Responder

when the back glass cover is replaced after it is cracked and then pried off, how do you achieve “water proof” again”? Thank you

Richard W - Responder

Adicionar comentário

Visualizar Estatísticas:

Últimas 24 horas: 27

Últimos 7 dias: 211

Últimos 30 dias: 863

Todo: 22,564