Ir para o conteúdo principal
Inglês
Alemão

Game Boy Micro Tasten Austausch

Pré-requisitos de Guia

Todos os guias tipo pré-requisito devem ser traduzidos antes de essa tradução ser considerada concluída.

Game Boy Micro Akkufachdeckel Austausch

Game Boy Austausch der oberen Abdeckung

Guia de informações

= Concluído = Incompleto

      Descreva a peça ou componente específico deste(a) device em que você está trabalhando. Ex: Bateria

      Criar um título.

      Este breve resumo de uma ou 2 frases aparecerá nos resultados de busca.

      Dar informações básicas antes de o leitor mergulhar no guia.

      Passos do guia

      Passo 1

      Entferne die beiden TriWing Schrauben an der Oberkante des Game Boy und zwei Schrauben in der Nähe des Schalters für Lautstärke/Kontrast.

      Passo 2

      Entferne drei Kreuzschlitzschrauben#00

      Passo 3

      Hebe die Rückabdeckung vom Game Boy weg.

      Passo 4

      Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben #00 vom Plastikrahmen.

      Passo 5

      Drücke die kleine Klinke in der unteren rechten Ecke der Plastikführung mit einem Spudger nach unten.

      Passo 6

      Entferne die beiden goldfarbenen Kreuzschlitzschrauben #00 von der Platine.

      Passo 7

      Hebe mit einer Hand vorsichtig die linke Oberkante der Platine hoch und aus dem Gehäuse.

      Passo 8

      Die Platine ist nun frei zugänglich.

      Passo 9

      Wenn du die Platine entfernst können dabei Start- und Selecttaste heraus fallen.

      Passo 10

      Ohne die Frontabdeckung bleibt dir noch die Kantine und das Tastenfeld. Das LCD ist mit einem Flachbandkabel an der Platine angeschlossen und kann aus dem Tastenfeld herausfallen.

      Passo 11

      Hebe die ganze Platineneinheit aus dem Tastenfeld heraus.

      Passo 12

      Um das LCD zu entfernen musst du es so verdrehen bis es diagonal in der quadratischen Öffnung im Tastenfeld steht und dann heraus schieben.

      Passo 13

      Auf dem Tastenfeld befinden sich zwei Gummiabdeckungen über den Tasten. Entferne sie.

      Suas contribuições são licenciadas pela licença de código aberto Creative Commons.