Ir para o conteúdo principal

Peças

  1. Gaggenau HLED22 Temperatur- und Feuchtigkeitsschalter austauschen, Temperatur- und Feuchtigkeitsschalter: passo 1, imagem 1 %32 Gaggenau HLED22 Temperatur- und Feuchtigkeitsschalter austauschen, Temperatur- und Feuchtigkeitsschalter: passo 1, imagem 2 %32
    • Die Schraube zur Fixierung am Schrank lösen.

    • Philips PH2

  2. Gaggenau HLED22 Temperatur- und Feuchtigkeitsschalter austauschen: passo 2, imagem 1 %32 Gaggenau HLED22 Temperatur- und Feuchtigkeitsschalter austauschen: passo 2, imagem 2 %32
    • Das Gerät ca 10-15cm herausziehen und anschließend die Tür mit Klebeband an der Oberseite des Geräts fixieren.

    • Wichtig, damit die Tür nicht herausfällt bei der Entfernung der Blende!

  3. Gaggenau HLED22 Temperatur- und Feuchtigkeitsschalter austauschen: passo 3, imagem 1 %32 Gaggenau HLED22 Temperatur- und Feuchtigkeitsschalter austauschen: passo 3, imagem 2 %32 Gaggenau HLED22 Temperatur- und Feuchtigkeitsschalter austauschen: passo 3, imagem 3 %32
    • Die Verblendung wird mit 4 Schrauben (TR20) auf der Rückseite der Verbledung gehalten. Kann etwas fest sitzen. Leider gibt es davon keine Fotos, allerdings kann man die Schrauben ertasten und je nachdem wie weit das Gerät rausgezogen wurde auch sehen!

    • Nach dem Lösen der Schrauben die Verblendung halten, damit die 2 Flachbandkabel zur Steuereinheit nicht brechen.

    • Das breite Kabel im Dampfgarer lösen, das dünne Kabel an der Verblendung lösen.

    • Auf der Türseite ist noch eine Fixierung, die kann leicht rausfallen! Siehe letztes Foto (blauer Kreis)

  4. Gaggenau HLED22 Temperatur- und Feuchtigkeitsschalter austauschen: passo 4, imagem 1 %32 Gaggenau HLED22 Temperatur- und Feuchtigkeitsschalter austauschen: passo 4, imagem 2 %32
    • Das Flachbandkabel vom Schalter zum Display abziehen und die 5 Schrauben lösen.

    • Eine Reinigung lohnt sich im Anschluss!

Conclusão

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

Johannes

Membro desde: 21/08/2017

394 Reputação

2 Guias de autoria

7 comentários

Fragen: Schritt 3 : “Die Verblendung wird mit 4 Schrauben (TR20) auf der Rückseite der Verbledung gehalten. Kann etwas fest sitzen.”

Ist hier gemeint - 4 Schrauben der Blende oben und unten? Vielleicht ein Foto?

“Auf der Türseite ist noch eine Fixierung, die kann leicht rausfallen!” Was ist mit Fixierung gemeint? Wo sitzt die Fixierung und wofür ist sie erforderlich?

Udo Schürmann - Responder

Hallo Udo,

danke für deinen Kommentar. Ich gehe mal auf die Punkte ein:

Schritt 3: leider sind die 4 Schrauben auf der Rückseite der Verblendung und in meinem Fall war der Dampfgarer schon bzw. noch eingebaut, weshalb es mir nicht möglich war ein Foto davon zu machen, die Kamera passt einfach nicht dazwischen. Ich weiß auch, dass die Bildqualität etwas zu wünschen lässt, aber man kann beim Bild auf den beiden Außenseiten der Verblendung 4 Löcher sehen, die werden jeweils von der Rückseite gehalten. Auf dem letzten Foto von Schritt 4 kann man es auch sehen. Man sieht die Schrauben auch sofort wenn man das Gerät etwas herauszieht.

Bzgl. der Fixierung der Tür: Das ist ein kleines Metallstück das lose in der ausgefrästen Mulde liegt und entsprechend leicht rausfallen kann. Sieht man ebenfalls auf Bild 4.2, dort liegt es unterhalb der Mulde. Ich werde das nochmal markieren.

Danke für die Hinweise, ich hoffe, die Reparatur ging trotzdem gut?

Johannes - Responder

Johannes,

erst einmal vielen Dank für die Tips.

Habe aber im Moment das Problem die Außenblende/ Alu ab zu bekommen. Sitzt die wirklich so fest ?( Gerät ist eingebaut)

Habe vier Schrauben gelöst , von oben zwei ,von unten zwei.

Oder bin ich auf dem falschen Weg ?

Udo Schürmann - Responder

Johannes,

habe das Problem gelöst! Bei mir waren bei den vier Schrauben, Kunststoffabdeckung darüber. Somit nicht sofort erkannt.

Aber jetzt bin ich auf einem guten Weg.

Danke

Udo

Udo Schürmann - Responder

Johannes,

Nochmal Dank für die Anleitung !

Kann man den “Schalter Bedienteil rechts, Nr.: 00174722”, irgendwo preiswerter beziehen als bei Gaggenau? ( ca. 182,40 € )

Gruß

Danke, Udo

Udo Schürmann - Responder

Freut mich, dass es geklappt hat! Ich hatte interessanterweise keine Kunststoffabdeckungen bei meinen Schrauben, vlt. eine persönliche Erfindung des Küchenbauers oder sie wurden bei mir vergessen.

Das diese kleine Platine 182€ kostet hat mich auch ziemlich schockiert, allerdings ist das über die Hälfte billiger als wenn man den Monteur kommen lassen würde, die Erfahrung hab ich auch gemacht. ;-) Mir ist keine günstigere Ersatzplatine bekannt. Das einzige was möglich wäre: Aus einem ausrangierten Gaggenau-Gerät mit entsprechender Platine (die verbauen die seit min. 15 Jahren als Standard-Platine in fast allen Geräten mit diesen Wählrädern) ausbauen und einsetzen. Vlt gibt es da günstigere defekte Geräte bei ebay. Allg. ist Gaggenau halt einfach nicht so billig und dieses Bauteil ist definitiv keine 180€ wert. Aber ohne geht halt das ganze Gerät nicht.

Wenn man ganz erfinderisch ist, kann man vlt. den kaputten Schalter einzeln austauschen, aber da hört mein elektronisches Verständnis auf.

Viel Erfolg!

Johannes - Responder

Johannes,

Danke, und Tschüss

Udo Schürmann - Responder

Adicione um comentário

Exibir estatísticas:

Últimas 24 horas: 1

Últimos 7 dias: 8

Últimos 30 dias: 27

Duração total: 1,630